Bepflanzungen und Service

Balkon Bepflanzung
Kübel Bepflanzung

Planung ist wichtig!

Wer die Erstbepflanzung und damit die Gestaltung eines Grabes selbst ausführen möchte, sollte wie die Profis vorgehen. Nach einer genauen Besichtigung des Standortes wird ein kleiner Plan mit den Maßen des Grabes und der Form des Grabzeichens erstellt. Mit farbigen Stiften füllt man dann die Flächen für Bodendecker, Rahmenbepflanzung und Wechselbeet aus. Die Farben vermitteln einen räumlichen und flächigen Eindruck von der angedachten Planung. Stimmt diese, kann man die Bepflanzung ausführen.

Persönliche Symbole

Bei der Grabgestaltung oder Gedenkfloristik müssen nicht immer die bekannten Symbolpflanzen und Blumen Verwendung finden. Viele Menschen erinnern sich auch gerne an einen gemeinsamen Urlaub, der durch eine typische Pflanze symbolisiert wird. Südfrankreich und der Lavendel wäre so eine Kombination oder die Alpen mit dem Enzian oder dem Edelweiß. Pflanzliche Symbole können somit starke an das gemeinsame Leben erinnern.